Dienstag, 16. Juli

Reiseführer von Baedeker

Heute habe ich mir – quasi als Geburtstagsgeschenk – einen Reiseführer von Baedeker gekauft. Ausgabe 2013, 560 Seiten inkl. einer Reisekarte. Nach dem ersten Durchblättern ist klar: Eine Woche wird nicht reichen! Irland hat offensichtlich viel mehr zu bieten als die Cliffs of Moher. Da werde ich doch lieber zwei Wochen Ferien nehmen.

Nach intensiven Recherchen im Internet habe ich mich entschieden, die Reise auf eigene Faust mit einem Mietwagen zu machen. Mit dem Flugzeug werde ich nach Dublin fliegen und ab dort mit dem Auto ins Irland-Abenteuer starten. Und ja… In Irland fahren sie auf der falschen Seite…

Veröffentlicht in Idee

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s